Schulhaus Steinhof

Wettbewerb ohne Rang

Details()

Dritter Beurteilungsrundgang


Das Steinhofquartier liegt an der nordöstlichen Hügelflanke des auslaufenden Hügelzuges des Sonnenberges. Die leicht erhöhte Lage ermöglicht einen privilegierten Blick über die Dächer der Stadt Luzern hin zur atemberaubender Bergsilhouette Dietschiberg – Rigi – Glarner Alpen.


Die bestehende Schulanlage Steinhof erstreckt sich von der Steinhofstrasse hangaufwärts bis zur Obergütschstrasse und schliesst mit dem angrenzenden Wald den Aussenraum U-Förmig mit der Öffnung zum Tal.


Der steilen Nordosthang, welcher im Bereich der Schulbauten eine Steigung von fast 20% aufweist überwindet wischen der Steinhofstrasse und der Obergütschstrasse einen Höhenunterschied von rund 10m. Das Gelände zum Wald hin steigt weiter stark an.


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam vehicula urna sit amet mauris aliquam, sed consequat eros bibendum. Duis consequat nisi at ligula faucibus, eget fringilla nisl finibus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae.